Kultur und Geschichte hautnah!

 

Beginnen Sie Ihren perfekten Tag in Lügde mit einem geführten Stadtrundgang durch die historische Altstadt. Lassen Sie sich von unserem Stadtführer einige besondere Orte und ihre Geheimnisse zeigen und tauchen Sie ein in Lügdes spannende Vergangenheit. Nähere Informationen zu den geführten Stadtrundgängen erhalten Sie in der Tourist-Information in Lügde.

Freuen Sie sich anschließend über ein kühles Getränk oder eine lokale Köstlichkeit in unserer verträumten Altstadt und bestaunen Sie die kunstvoll restaurierten Fachwerkhäuser. Schlendern Sie durch die romantischen Gassen und entdecken Sie einige historische Vermächtnisse aus vergangenen Zeiten!

Reisen Sie anschließend mit einer Besichtigung des Heimatmuseums in längst vergangene Zeiten. Das im Stil eines alten Ackerbürgerhauses eingerichtete Museum führt Sie in die abenteuerliche Vergangenheit Lügdes und lädt darüber hinaus auch auf eine gute Tasse Kaffee in dem kleinen charmanten Museumscafé ein. In Elbrinxen lohnt sich darüber hinaus auch ein Besuch der bekannten Storchenstation.

Runden Sie den Tag mit einem humorvollen Höhepunkt ab. Das Team von „Kultur im Kloster“ lädt Sie dazu ein, in der fesselnden Atmosphäre des alten Franziskanerkloster Kabarett und Theater vom Feinsten zu genießen. Schauen Sie sich das geschichtsträchtige, faszinierende Bauwerk des Klosters an und erleben Sie gleichzeitig ein buntes Unterhaltungsprogramm. Bitte informieren Sie sich zuvor über die aktuellen Veranstaltungen im Kloster. Diese finden Sie hier.

Verzaubernd!

Wussten Sie schon, dass Lügde Mitglied der Deutschen Märchenstraße ist? Schon die Gebrüder Grimm selbst waren auf dem Köterberg in Lügde und viele geheimnisvolle Sagen und Legenden drehen sich um unsere Osterräderstadt.

Beginnen Sie Ihren perfekten Tag in Lügde ganz besonders mystisch! Starten Sie mit einer Wanderung entlang des Lügder Mythenweges. Der Schatz eines Zwergenvölkchens, die weiße Jungfrau oder Rückzugsort der Cherusker – viele Geschichten und Sagen ranken sich um das Areal der Herlingsburg auf dem Plateau des 345 m hohen Keuperbergs. Erwandern Sie diese und andere Rätsel auf dem „Lügder Mythenweg“. Er verläuft entlang der mythischen Stätten und kulturhistorisch bedeutsamen Orte rund um die Herlingsburg. Auf dem fünf Kilometer langen Rundweg mit wunderbaren Panoramablicken erwarten Sie spannende Sagenplätze und aufschlussreiche Informationsstationen. Nähere Infos zu diesem Wanderweg erhalten Sie hier.

Machen Sie anschließend einen Ausflug in die verträumte Altstadt von Lügde. Hier warten leckere lokale Spezialitäten und kühle Getränke auf Sie.

Krönen Sie Ihren Tag mit einem ganz besonderen Highlight! Begleiten Sie unseren Nachtwächter bei einem Stadtrundgang durch das historische Lügde. Wenn es dunkel wird, zündet er seine Laterne an und auch Sie dürfen ihn dabei mit Fackeln und Kerzen unterstützen. Ein funkelndes Erlebnis wartet auf Sie. Nähere Informationen zu den geführten Stadtrundgängen erhalten Sie in der Tourist-Information in Lügde.

Ich will’s aktiv!

Beginnen Sie Ihren perfekten Aktiv-Tag mit der Panorama-Tour und genießen Sie „Lügde von oben“. Der einzigartige Blick auf unsere malerisch gelegene Stadt hoch oben vom Köterberg, der mit 496 Metern die höchste Erhebung im Lipper Bergland ist, sorgt für einen begeisternden Start in den Tag! In Lügde finden Sie insgesamt 120 Kilometer Rad- und Wanderwege inmitten der wunderschönen Landschaft zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland. Die Naturschönheit Lügdes wird Sie zum Staunen bringen!

Lassen Sie es sich danach in einem unserer charmanten Altstadtcafés gut gehen. Genießen Sie einen frischen Kaffee und probieren Sie lokale Köstlichkeiten. Schlendern Sie durch unsere bunte Einkaufsstraße und ergattern Sie originelle Kleinigkeiten. Werfen Sie dabei unbedingt auch einen Blick auf die kunstvoll restaurierten Fachwerkhäuser, die das Stadtbild um Sie herum von allen Seiten schmücken.

Machen Sie sich anschließend auf Ihre nächste Tour und entdecken Sie einen unserer Themenwanderwege. Wir empfehlen zum Beispiel den Wanderweg „BlickWinkel“. Der Themenwanderweg BlickWinkel führt Sie durch die reizvollen Ortsteile der Osterräderstadt Lügde. Sie wandern entlang naturbelassener Wege und genießen grandiose Ausblicke über das Lipper Bergland. Ein besonderes Highlight wartet auf dem Wegeabschnitt zwischen Elbrinxen und Rischenau auf Sie. Dort steht das Naturbuch, ein Outdoor-Buch mit Geschichten und Poesie rund um die Natur. Mehr Informationen zu den anderen Themenwanderwegen in Lügde finden Sie hier.

Alternativ können Sie weitere Strecken auch per Rad erkunden. Infos zu den 10 schönsten Radrouten finden Sie hier.

Für die Langstreckenliebhaber empfiehlt sich die 2. Teilstrecke des X8 Emmerweges, der durch Lügde verläuft. Diese umfasst das gesamte Gebiet von Steinheim bis nach Bad Pyrmont. Erkunden Sie gern auch diese umliegenden Gebiete und legen Sie weitere Strecken zurück. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Familienzeit!


Beginnen Sie Ihren perfekten Familientag mit unserem beliebten Naturerlebnispfad! Der 4 Kilometer lange Wanderweg für Klein und Groß lädt dazu ein mit allen Sinnen die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Waldes zu erkunden. „Wer lebt und was wächst im Wald?“ „Wie verhalte ich mich im Wald?“  und „Wo kommt eigentlich unser Trinkwasser her?“ sind nur einige der Fragen, die unterwegs durch insgesamt 10 Erlebnisstationen beantwortet werden. Höhepunkte für die Kids sind zum Beispiel die Vogelstimmenuhr, das Natur-Memory und das Dendrophon, die zum Entdecken und Ausprobieren einladen.

Genießen Sie anschließend bei einem kühlen Getränk oder einem leckeren Eis die gemütliche Atmosphäre im Emmerauenpark, direkt am Wasser. Mit großem Abenteuerspielplatz für die Kinder, einem romantischen Café, zahlreichen Sitzmöglichkeiten und dem kleinen Strandstück „Emmer Beach“ ist der schöne Park ein idealer Platz zum Spielen für die Kids und zum Entspannen für die Großen! Besonders an einigen Sonntagen im Sommer ist hier immer jede Menge für Kinder los. Die Kinderveranstaltungsreihe Sonntags im Park bringt jedes Jahr aufs Neue Kinderaugen zum Staunen. Mehr Infos zu aktuellen Sonntags im Park-Terminen finden Sie hier oder vor Ort in der Tourist-Information.

Runden Sie den Tag mit einem Spaziergang durch die romantischen Gassen unserer verträumten Altstadt ab, bestaunen Sie die kunstvoll restaurierten Fachwerkhäuser und freuen Sie sich auf eine lokale Köstlichkeit in einem unserer charmanten Restaurants!

„Die Familie ist die Heimat des Herzens!“
~ Giuseppe Mazzini

 

Mein perfekter Tag in Lügde!

„Heute ist der perfekte Tag für einen perfekten Tag.“

Im Südosten von Lippe inmitten wunderschöner Landschaft zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland liegt unsere idyllische Osterräderstadt Lügde, die darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden.

Was gehört zu so einem perfekten Tag? Menschen, die wir lieben? Orte, die uns träumen lassen? Zeit, zu entspannen? Leise Momente? Oder doch lieber spannende Entdeckungen, mutige Entscheidungen und jede Menge Action?
Wir haben einige ganz besondere Ideen für Sie zusammengestellt!

Gerne beraten wir Sie auch über weitere Möglichkeiten, Ihren perfekten Tag in Lügde individuell zu gestalten.
Melden Sie sich in der Tourist-Information in Lügde!

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen perfekten Tag!

☼ Frühlingserwachen in Lügde und Schieder-Schwalenberg ☼

"Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt."

Die Sonne strahlt heller, die Vögel zwitschern lauter, die Farben werden satter – der Winter geht, der Frühling kommt und mit ihm jedes Jahr aufs Neue jede Menge Glücksgefühle!

Entdecken Sie in Lügde und Schieder-Schwalenberg die Extraportion Frühling auf einzigartigen Wanderwegen durch die Region!

Lassen Sie sich zum Beispiel auf dem Naturparktrail Südteil – Schwalenberger Wald und Mörth von der abwechlungsreichen Natur und Landschaft des Schwalenberger Waldes bezaubern. Der etwa 17 km. lange Wanderweg des lang- und breitgestreckten Bergrückens zwischen Schieder und Schwalenberg mit seinen Buchen-, Eichen- und Fichtenbeständen ist an den Hängen von Bachläufen und Schluchten durchzogen. Die Route bietet einen besonders schönen Ausblick in die Landschaft bis zu den Kämmen des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges. Startpunkt ist der Park- und Busparkplatz Schwalenberg an der L 827/ L 886 oder der Parkplatz Schieder am Friedhof (Unter den Eichen).

Schnuppern Sie die erste Frühlingsluft auf der Tour A4 Eikerberg. Dieser örtliche Rundwanderweg in Schieder-Schwalenberg verläuft über den Schützenplatz und entlang eines Teils des Dohlenbergs. Auf dem knapp 4 km. langen Weg warten idyllische Landschaften und viele Sonnenplätze auf Sie! Hier liegt Frühlingsduft in der Luft. Startpunkt ist der Parkplatz am Oekerberg.

In Lügde begegnen Ihnen ganz besondere Frühlingsboten! Der Osterbergweg führt Sie von der Lügder Altstadt ausgehend durch das wunderschöne Meintetal auf den Lügder Osterberg. Von hier aus genießen Sie nicht nur einen fantastischen Ausblick auf Lügde, sondern können auch den Schauplatz des alljährlichen Osterräderlaufs hautnah erkunden. Auf dem letzten Abschnitt führt dann die Tour durch den Lügder Emmerauenpark. Startpunkt ist die Lügder Kilianskirche.

Auf dem Naturerlebnispfad rund um den Lügder Schildberg können Sie Lügde in seiner Frühlingspracht bestaunen! Der knapp 4 km. lange Weg lädt dazu ein, mit allen Sinnen die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Waldes zu erkunden. Zu entdecken gibt es für Klein und Groß jede Menge: An 10 Erlebnisstationen wird der Lebensraum Wald auf spannende und spielerische Art näher gebracht. Die Lügder Tourist-Info im Rathaus verleiht Entdeckerwesten, die ausgestattet sind mit Bestimmungsbüchern, Becherlupen und anderen spannenden Hilfsmitteln, um den Wald zu erkunden.

Alle weiteren Informationen zu den oben genannten Wanderwegen sowie zu vielen weiteren Wanderungen für die Frühlingszeit, finden Sie hier oder in den Tourist-Informationen Lügde und Schieder-Schwalenberg!

☼ (Er)wandern Sie sich Frühlingsgefühle! ☼

  • Alle Rechte — soweit nicht anders angegeben — © 2020 bluehend-brennend-bunt.de.
Top