Historische Stadtkerne und ihre ganz eigenen Inszenierungen

Ein Spaziergang durch die Gässchen von Lügde uns Schwalebern  – und schon sind Sie in alte Zeiten eingetaucht. Kaum eine andere Urlaubsregion in Deutschland hat eine solche Dichte an historischen Sehenswürdigkeiten wie das „Land des Hermann“. Schlösser und Burgen, Rathäuser und Bürgerhäuser im Stil der Weserrenaissance laden Sie zu einer Begegnung mit der Geschichte des Landstrichs ein. Drei der zwölf ostwestfälischen historischen Stadt- und Ortskerne liegen hier.

Rathaus SchwalenbergWie ein Schwalbennest schmiegt sich die idyllische Altstadt von Schwalenberg an den Burgberg. Inmitten der Fachwerklandschaft des Stadtkerns steht eines der außergewöhnlichsten Gebäude Lippes: das historische Rathaus aus dem Jahre 1579 mit kunstvollen Schnitzereien und einer imposanten Saalbemalung. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Barockschloss Schieder mit dem neugestalteten Schlosspark. Als ehemalige Sommerresidenz lippischer Regenten zeugt das Bauwerk noch heute von adeliger Lebenskultur.

Auf eine über 1200-jährige Geschichte blickt die Stadt Lügde zurück. Sie gehört zu den geschlossensten Ackerbürgerstädten des Landes. Die Fachwerkhäuser mit ihren typischen hallenartigen Deelen prägen das Bild der Altstadt. Erleben Sie Lügder Stadtgeschichte, wenn Sie an der 1500 Meter langen Stadtmauer mit Wehrtürmen und Graben entlang wandern. Architektonisch interessant: Der Stadtgrundriss mit den klein strukturierten Grundstücken ist bis heute praktisch unverändert erhalten geblieben, obwohl Lügde im Laufe der Jahrhunderte von mehreren großen Bränden heimgesucht wurde. An fast allen Bürgerhäusern, die nach dem Stadtbrand von 1797 errichtet wurden, gibt es Inschriften, die von der Furcht der Bewohner vor Feuer erzählen. Ein Höhepunkt der Baugeschichte: die Kilianskirche, eine romanische Basilika, die 1150 erbaut wurde und die im Kern auf den Besuch von Karl dem Großen zurückgehen soll.

Jedes der zwei Städtchen ist eine wahre Schatzkammer – kunstvoll verzierte Giebel, aufwändig gestaltete Fassaden und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser sind Zeugnisse der Vergangenheit und schmucke Gegenwart zugleich.

Architekturschätze

Lügde

Schieder-Schwalenberg

…und darüber hinaus

Geheimtipp

Lügde

Schieder-Schwalenberg

  • Schwalenberger Kunstnacht
  • Altstadtmarkt
  • Alle Rechte — soweit nicht anders angegeben — © 2018 bluehend-brennend-bunt.de.
Top