Mythen und Abenteuer erleben

Osterräderlauf Lügde

2000 Jahre Kulturgeschichte – Lebendige Sagen im Land des Hermann

Das mittelalterliche Städtchen Lügde am Ostersonntag: Den ganzen Tag über strömen Menschen zum Osterberg. Sie wollen dabei sein, wenn die „Dechen“, so nennen sich die Lügder Traditionshüter, den Winter vertreiben – mit einem Brauch, der schon 2000 Jahre alt sein soll: dem faszinierenden Osterräderlauf.

Geheimtipp

Lügde

Schieder-Schwalenberg

  • Alle Rechte — soweit nicht anders angegeben — © 2017 bluehend-brennend-bunt.de.
Top